Schlagwort-Archiv: eGovernment

24 Apr 2014

Der DATEV Unternehmer-Club geht auf Tour

Präsenz im Internet – Chance und Risiko?

Im vergangenen Jahr hatte unser Unternehmer-Club Premiere. Mehr als 600 Teilnehmer besuchten die 24 Veranstaltungen. Nach dem erfolgreichen ersten Jahr gehen wir nun voller Tatendrang und mit neuen Themen in...

von 2 Kommentare
13 Mrz 2014

Vorausgefüllte Steuererklärung

Klick. Klick. Fertig! Steuererklärung leichtgemacht?

Verzweifelte Suche nach Belegen, hektisches Sortieren von Quittungen und genaues Ausfüllen aller benötigten Anlagen: Man kann sagen, es gibt schönere Dinge als das Ausfüllen einer Steuererklärung. Nun bietet die Steuerverwaltung...

von
04 Feb 2014 Vollmachtsdatembank

Vollmachtsdatenbank: Schwerpunktthema im Januar bei der XING-Gruppe "DATEV verbindet"

Vorausgefüllte Steuererklärung (VaSt) und Vollmachtsdatenbank

Anfang Januar hat die Finanzverwaltung das Verfahren zur sogenannten Vorausgefüllten Steuererklärung (VaSt) freigegeben. Das war uns Anlass genug, dem Thema einen Schwerpunkt bei „DATEV verbindet“ zu widmen, der sich vor...

von 1 Kommentar
10 Jun 2013

eGovernment-Gesetz (eGovG)

Nicht zu fassen! Es ist da!

Wer seinen Job gerne macht und inhaltlich mitfiebert, kennt diese Situation: Du arbeitest ewig und drei Tage an einer Baustelle, die nicht wenige grundsätzlich in Frage stellen. Du lässt dich...

von 4 Kommentare
23 Apr 2013

2013: Die E-Bilanz wird Pflicht

E-Bilanz: Alles im Griff?

Ende des Jahres 2013 müssen Bilanz und Gewinn- und Verlustrechnung erstmals in elektronischer Form eingereicht werden – wer sich also bisher nicht mit dem Thema befasst hat, sollte spätestens jetzt...

von
09 Mrz 2013

DATEV auf dem politischen Parkett

Es gibt nur wenige DATEV-Mitarbeiter, die nicht an unserem Stammsitz in Nürnberg arbeiten. Torsten Wunderlich ist einer von ihnen. Und er hat einen ganz besonderen Job: Er ist Leiter des...

von 1 Kommentar
30 Nov 2012

Minimalkonsensrepublik?

Bundesratspräsident Winfried Kretschmann hat in seiner Antrittsrede am 02.11.2012 den Föderalismus als „unterschätzt“ klassifiziert. Das empfiehlt die diplomatische Begriffswelt, wenn zur föderalen Ordnung ein zwiespältiges Verhältnis in der Bevölkerung vermutet...

von 6 Kommentare
07 Nov 2012

Online-Petitionen: Politik und Bürgerbeteiligung 2.0

Online-Petitionen werden immer beliebter und sind ein gutes Beispiel für die digitale Beteiligung an politischen Prozessen. Zu diesem Thema habe ich ein Interview mit Kersten Steinke, der Vorsitzenden des Petitionsausschusses...

von 1 Kommentar