DATEV-Weihnachtsspende

Was ist Glück?

von am Montag, 4 März 2019
Diesen Beitrag teilen:
3 Kommentare

Mal eben dem Bus hinterherrennen. Im Park einen Ball werfen. Mit Freunden an einem schönen Sommertag im See schwimmen. Das ist Alltag. Für die meisten von uns, die sich keine Gedanken darüber machen, ob sie werfen, laufen, springen oder schwimmen können.

Es gibt aber Menschen, für die ist das nicht selbstverständlich, denn sie meistern aufgrund angeborener oder erworbener Behinderungen jeden Tag viele Hürden.

Im Rahmen unseres zweiten Films der DATEV-Weihnachtsspende haben wir unter dem Motto „Glücksmomente“ solche Menschen getroffen: Gemeinsam mit dem Deutschen Leichtathletik Verband (DLV) konnten wir Jugendliche mit besonderem Förderbedarf zu den Deutschen Leichtathletik-Meisterschaften einladen. In Berlin, bei den Para-Leichtathletik-Europameisterschaften, konnten die Kids den Stars der Szene im Stadion zujubeln – und auch unser Filmteam war beeindruckt von den 100-Meter-Sprints der hochgradig sehbehinderten Läufer; vom Weitsprung mit Beinprothesen oder dem Kugelstoßen von Menschen mit mentaler Beeinträchtigung.

Die Kids haben tolle Stimmung gemacht, gefeiert, gefiebert und gelacht – ach, schauen Sie am besten selbst. Glücksmomente pur!

Über den Autor

Astrid Schmitt

ist seit 2014 Teil des Blog-Teams. Nach ihrem Journalismus-Studium stieg sie direkt als PR-Referentin bei einem großen Online-Versicherer ein. Bei DATEV ist sie besonders für alle Aufgaben zu haben, bei denen man kreative Texte schreiben kann. Privat hat sie einen eigenen Blog mit vielen Tipps & Infos rund um ihre Heimatstadt Nürnberg.