Regional-Info-Tage 2019

Seien Sie gespannt!

von am Montag, 18 Februar 2019
Diesen Beitrag teilen:
0 Kommentare

Sie stoßen auf großes Interesse und sind in einigen Städten bereits ausgebucht. Die Regional-Info-Tage starten am 28. Februar in München. Die Genossenschaft lädt unter dem Motto „Die digitale Entwicklung Ihrer Kanzlei“ ihre Mitglieder dazu ein, sich mit den nächsten Schritten der Digitalisierung auseinanderzusetzen. Im Laufe des Jahres werden an 14 weiteren Orten Veranstaltungen aus der Reihe folgen.

Der Leiter des DATEV-Außendiensts, Stefan Meisel, wird einen Vortrag über die digitale Zukunft mit DATEV halten, gefolgt von drei weiteren Fachvorträgen ausgesuchter Experten. Darin wird die digitale Kanzlei aus der Sicht eines Berufsträgers ebenso beleuchtet, wie die Entwicklung und Vermarktung digitaler Geschäftsmodelle. Eine abschließende Präsentation befasst sich mit künstlicher Intelligenz in der FIBU. Ein Info-Markt, bei dem die Teilnehmerinnen und Teilnehmer direkt mit den entsprechenden Experten zu einzelnen Lösungen und Services sprechen können, gibt den Regional-Info-Tagen einen Rahmen, innerhalb dessen ein produktiver Austausch stattfinden kann. Auf unserer Homepage zu der Veranstaltung können Sie sich anmelden und wir haben dort die Agenda verlinkt.

Über den Autor

Dietmar Zeilinger

hat Theater- und Medienwissenschaften studiert und arbeitet seit 2008 als Redakteur bei DATEV. Er ist verantwortlich für Teile des Internet-Auftritts. Außerdem kümmert er sich um die XING Gruppe „DATEV verbindet“ und pflegt das Firmenprofil bei XING. Zusammen mit seinen Kollegen kümmert er sich um die Social Media Aktivitäten von DATEV und seit 2012 bloggt er hier im DATEV Blog.