DATEV-Weihnachtsspende: Projekt Zirklusiv

Was für ein Zirkus

von am Freitag, 14 Dezember 2018
Diesen Beitrag teilen:

Wenn es egal ist, wer Du bist, woher Du kommst oder was Du körperlich leisten kannst: dann ist das Zirklusiv. Ein wunderbares inklusives Zirkusprojekt des Zirkus Paletti e.V., das DATEV im Rahmen der Weihnachtsspende unterstützen konnte. Die Highlights haben wir in einem berührenden Film zusammengestellt. Geht ans Herz.

Der Zirkus Paletti e.V. an sich ist schon eine ziemlich tolle Institution: Seit 21 Jahren trainieren in dem bereits mehrfach ausgezeichneten Kinder- und Jugendzirkus über 350 Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene in mehreren Gruppen unter Anleitung professioneller Trainer verschiedene Zirkuskünste: Trapez, Artistik oder Jonglage – für die Kids war keine Herausforderung zu groß.
Im August haben Zirkuspädagogin Britta Verleger und ihr Team 16 Kinder und Jugendliche mit Behinderungen für ein Wochenende unter dem Motto Zirklusiv eingeladen, mit ihr und ihrer Crew zu trainieren. Das Ergebnis der harten Arbeit wurde dann am Sonntag den sichtlich stolzen Eltern und Betreuern der Kids vorgestellt.

Manege frei für unseren Filmbeitrag dazu, der wohl kaum ein Auge trocken und sicher kein Herz unberührt lassen wird!

Wer auch mal Zirkusluft schnuppern möchte: www.zirkus-paletti.de

Mehr zur DATEV-Weihnachtsspende unter www.datev.de/sponsoring

Über den Autor

Astrid Schmitt

ist seit 2014 Teil des Blog-Teams. Nach ihrem Journalismus-Studium stieg sie direkt als PR-Referentin bei einem großen Online-Versicherer ein. Bei DATEV ist sie besonders für alle Aufgaben zu haben, bei denen man kreative Texte schreiben kann. Privat hat sie einen eigenen Blog mit vielen Tipps & Infos rund um ihre Heimatstadt Nürnberg.