Datenprotokoll Unveränderte Vorjahreswerte

Praxistipp für die Steuererklärung

von am Dienstag, 23 Oktober 2018
Diesen Beitrag teilen:
0 Kommentare

In unregelmäßigen Abständen veröffentlichen wir hier Tipps, die wir bei den Experten im Hause DATEV abfragen. Diesmal geht es bei der Erstellung der Steuererklärung um Unveränderte Vorjahreswerte.

Sie bearbeiten die Steuererklärung Ihres Mandanten für den aktuellen Veranlagungszeitraum und möchten wissen, ob sich in der Steuererklärung noch unveränderte Werte aus dem vorangegangen Veranlagungszeitraum befinden? Werte, die noch aktualisiert oder ggf. gelöscht werden müssen?

Die Antwort darauf finden Sie ganz einfach im Datenprotokoll Unveränderte Vorjahreswerte:

  • Öffnen Sie den betreffenden Datenbestand (Mandanten) im Steuerprogramm.
  • Klicken Sie in der Übersicht auf den Ordner Protokolle.
  • Klicken Sie auf den Ordner Daten und anschließend auf das Protokoll Unveränderte VJ-Werte.

Im Datenprotokoll „Unveränderte VJ-Werte“ sehen Sie zu jedem Erfassungsformular in den Spalten Inhalt („Texte“) und Betrag („Werte“) die Daten, die aus dem Vorjahr übernommen und noch nicht verändert wurden:

Mit einem Klick auf die blau unterlegte Bezeichnung gelangen Sie jeweils direkt in das entsprechende Erfassungsfeld – und können dort die Angaben aus dem Vorjahr je nach Bedarf ändern oder löschen.

Noch ein Tipp:
Hat sich ein Betrag im Vergleich zum Vorjahr tatsächlich nicht geändert und soll dieser Wert nicht mehr als unveränderter Vorjahreswert im Protokoll erscheinen, wechseln Sie in das Erfassungsfeld zu dem Wert und wählen über das Kontextmenü (rechte Maustaste) den Eintrag „Wert als geändert kennzeichnen“. Der Wert erhält anschließend im Erfassungsfeld die Farbe für „geänderte Werte“ (Standardeinstellung: grün) und wird nicht mehr im Protokoll „Unveränderte VJ-Werte“ aufgeführt.

Über den Autor

Dietmar Zeilinger

hat Theater- und Medienwissenschaften studiert und arbeitet seit 2008 als Redakteur bei DATEV. Er ist verantwortlich für Teile des Internet-Auftritts. Außerdem kümmert er sich um die XING Gruppe „DATEV verbindet“ und pflegt das Firmenprofil bei XING. Zusammen mit seinen Kollegen kümmert er sich um die Social Media Aktivitäten von DATEV und seit 2012 bloggt er hier im DATEV Blog.