Kanzleigründung mit Stefan

Der Neumitgliederclub: Cluburlaub light

von am Freitag, 27 Juli 2018
Diesen Beitrag teilen:
0 Kommentare

Ab und an braucht es kurze Auszeit. Das Jahresevent des Neumitgliederclubs ist wie ein kleiner Kurzurlaub – unterhaltsam, kurzweilig und erlebnisreich.

Gut, von Spaß beim Jahresevent zu sprechen wäre vielleicht etwas zu übertrieben. Dazu ist die Zeit eines Kanzleigründers auch zu wertvoll. Aber es geht in diese Richtung, denn alle Veranstaltungen des Neumitgliederclubs sind schon fast wie eine entspannte Auszeit unter Freunden und Bekannten. Man lernt sich kennen, tauscht sich aus, lernt voneinander.

Jedes neue DATEV-Mitglied wird automatisch für fünf Jahre Club-Mitglied und zu den Veranstaltungen eingeladen. Höhepunkt im Veranstaltungsjahr ist das Jahresevent. Davon gibt es nicht nur eines, sondern gleich mehrere in verschiedenen Städten bundesweit. Im Fokus stehen immer ein inspirierender Impulsvortrag eines renommierten Keynote-Speakers und eine Experten-Talkrunde zum jeweiligen Fachthema des Events. Auch neubestellte Berufsträger der letzten drei Jahrgänge können am Jahresevent teilnehmen, auch wenn sie noch nicht DATEV-Mitglied sind. Und das Beste dabei: sie dürfen sogar eine Begleitperson mitbringen.

In diesem Jahr geht es beim Jahresevent um das Thema „KI – künstliche Intelligenz“. Keynote-Speaker ist ein Innovationsexperte, der den Status der KI in verschiedenen Lebensbereichen aufzeigt. In der Experten-Talkrunde wird diskutiert, wie sich KI auf den Berufstand auswirkt. Und natürlich werden Wege aufgezeigt, wie sich eine junge Kanzlei optimal aufstellt, um die Vorteile daraus zu nutzen. In diesem Zusammenhang wird als eine konkrete Anwendung der KI erstmals der neue FIBU-Buchungsautomat vorgestellt, der im Herbst in die Pilotphase startet.

Und, Lust auf Clubbing? Weitere Infos zu den Terminen und Orten erhalten Sie unter www.datev.de/nmc. Oder Sie rufen bei der kostenfreien Neukundenhotline 0800 3283878 an.

Der Neumitgliederclub ist übrigens nur ein Baustein im Förderprogramm der DATEV für junge Gründer. Wer mehr über die Gründungsförderung erfahren möchte, der sollte sich unbedingt das neue Video zur „Kanzleigründung mit Stefan“ ansehen.

Wer noch tiefer in das Thema Kanzleigründung einsteigen möchte, findet unter „Start mit DATEV“ weiterführende Informationen.

Ähnliche Beiträge

Über den Autor

Birgit Schnee

entschied sich nach dem Studium zu einem Volontariat bei einer Tageszeitung. Bei DATEV stieg sie zunächst in der PR ein, um dann Interne Kommunikation zu machen. Und um noch mehr Facetten der Kommunikationswelt kennenzulernen, bildete sie sich erst zur Fachjournalistin, dann zur PR-Beraterin weiter. Heute arbeitet sie im Corporate Publishing und schreibt nicht mehr nur für die Mitarbeiter, sondern auch für die Mitglieder der DATEV. In ihrer Freizeit trifft man sie beim Schnorcheln und Tauchen – oder auf dem Golfplatz.