2. Folge der Videoserie

Neues aus der Entwicklung: E-Commerce

von am Montag, 7 Mai 2018
Diesen Beitrag teilen:
0 Kommentare

Die zweite Episode der neuen Web-Videoserie „Neues aus der Entwicklung“, mit der DATEV hinter die Entwicklungs-Kulissen der Genossenschaft blickt, dreht sich um E-Commerce. E-Commerce ist ein enorm wachsender Markt, immer mehr Geschäfte werden online abgewickelt.  Lag der Umsatz durch E-Commerce vor zehn Jahren deutschlandweit noch bei 12,6 Milliarden Euro, wird in diesem Jahr laut des Bundesverbands E-Commerce und Versandhandel voraussichtlich erstmals die 60-Milliarden-Euro-Grenze überschritten.

Damit ist klar: E-Commerce-Aktivitäten werden auch für Steuerberater ein immer wichtigeres Thema – und damit auch für DATEV. In der zweiten Folge von „Neues aus der Entwicklung“ spricht Moderator Jan Doering mit Stefan Gentsch, der bei DATEV für E-Commerce verantwortlich ist, über die Auswirkungen auf den Berufsstand und darüber, mit welchen Angeboten und Lösungen die Genossenschaft auf den Wandel hin zu onlinebasierten Geschäften reagiert. Dabei berichtet Stefan Gentsch auch über einen neuen Zahlungsdatenservice, den DATEV gemeinsam mit PayPal entwickelt hat. Mehr Informationen dazu erhalten Sie auch auf der DATEV-Webseite.

 

Über den Autor

Thomas Günther

hat Sport-, Medien- und Eventmanagement sowie Multimedia-Didaktik studiert. Nach mehr als sieben Jahren bei einem Nürnberger Verlagshaus, fünf davon als Chefredakteur, ist der gebürtige Dresdner seit September 2016 in der Internen Kommunikation der DATEV und dort unter anderem verantwortlich für die Kommunikation des Entwicklungsbereichs. Privat ist der begeisterte Sportler meist auf Wanderwegen oder bei Spielen von Dynamo Dresden zu finden – was, milde formuliert, zu Kopfschütteln seiner Kollegen führt.