Web Week 2017: SEO für Entrepreneure

Alles eine Frage der Beziehung

von am Mittwoch, 5 Juli 2017
Diesen Beitrag teilen:
0 Kommentare

Ein überzeugender Webauftritt gehört zum absoluten Muss für jedes Unternehmen. Bei der Web Week 2017 lernten Unternehmer, wie sie es mit ihrem Auftritt bei Google auch nach ganz oben schaffen. 

In unserer Blog-Reihe zur Nürnberg Web Week stellen wir Ihnen einige der Themen vor, die in den über 100 Events der Web Week die digitale Szene beschäftigen.

Rolf Nietzer ist eigentlich ein alter IT-Hase. Er hat bereits Webseiten programmiert und gestaltet. Auch für große Unternehmen. Doch mit Suchmaschinenoptimierung, kurz SEO, hatte er es bislang nicht so. Oder anders gesagt: Dass er mit seinen Webseiten bei der vorherrschenden Suchmaschine Google in der Trefferliste unter den ersten landete, hatte weniger mit der reinen Lehre des SEO zu tun. Und die wollte er jetzt mal lernen. Also besuchte er einen der Kurse, die im Zuge der Web Week 2017 kostenlos für Interessierte im Nürnberger Bildungszentrum angeboten wurden.

Referent Jochen Schnabel hatte für seine Schüler – Neugründer wie auch erfahrene Entrepreneure – viele Tipps parat, wie sie mit einfachen Mitteln bei Google auf Platz 1 landen. Schnabel spannte den Bogen angefangen bei der Relevanz aktueller Inhalte über Backlinks (also Verweise von fremden Webseiten auf die eigene Seite) bis zur Frage, wie Likes das Ranking beeinflussen.

Auch für Rolf Nietzer war der Vormittag durchaus lehrreich. Am Abend konnte er das Gelernte dann sogar noch vertiefen. Beim Web Week-Special des SEO-Stammtisches Nürnberg traf er dabei nicht nur einige der Besucher der Schulung wieder, sondern auch solche, die ihn von seiner Tätigkeit als Vorstand im Verein FabLab kennen. Der Verein hat das Ziel, interessierten Menschen einen kreativen Umgang mit Technik zu erschließen.

Und hier schließt sich der Kreis zur DATEV, denn DATEV fördert nicht nur die Web Week, sondern auch das FabLab. Unter anderem stellte unsere Genossenschaft den 3D-Drucker zur Verfügung, der in der Werkstatt ausprobiert werden kann.

Und so zeigt sich, dass die Web Week weit mehr ist als ein Forum für rein IT-Interessierte. Die Web Week ermöglicht das für Unternehmen überlebensnotwendige Networking, indem sie Menschen zusammenbringt. Und Menschen mit Unternehmen. Etwa mit DATEV.

Über den Autor

Birgit Schnee

Birgit Schnee

entschied sich nach dem Studium zu einem Volontariat bei einer Tageszeitung. Bei DATEV stieg sie zunächst in der PR ein, um dann Interne Kommunikation zu machen. Und um noch mehr Facetten der Kommunikationswelt kennenzulernen, bildete sie sich erst zur Fachjournalistin, dann zur PR-Beraterin weiter. Heute arbeitet sie im Corporate Publishing und schreibt nicht mehr nur für die Mitarbeiter, sondern auch für die Mitglieder der DATEV. In ihrer Freizeit trifft man sie beim Schnorcheln und Tauchen – oder auf dem Golfplatz.