CeBIT2016: Im Gespräch mit Kavka und Leppelt

Wenn Facebook zur Währung wird

von am Mittwoch, 16 März 2016
Diesen Beitrag teilen:
0 Kommentare

Die digitalen Medien machen es uns schon richtig einfach – zum Beispiel, muss man als DJ keine Kilo schweren Plattenkoffer mehr durch die Gegend schleppen oder ist mit einem Klick mit Freunden auf der ganzen Welt vernetzt. Mit Moderator und DJ Markus Kavka haben wir uns über die Vor- und Nachteile der Digitalisierung unterhalten und Qabel-Vorstand und IT-Sicherheitsexperten Peter Leppelt gefragt, ob wir in einem Überwachungsstaat leben.

Über den Autor

Astrid Schmitt

ist seit 2014 Teil des Blog-Teams. Nach ihrem Journalismus-Studium stieg sie direkt als PR-Referentin bei einem großen Online-Versicherer ein. Bei DATEV ist sie besonders für alle Aufgaben zu haben, bei denen man kreative Texte schreiben kann. Privat hat sie einen eigenen Blog mit vielen Tipps & Infos rund um ihre Heimatstadt Nürnberg.