CeBIT 2016

Wo die Herzen aller IT-Fans höher schlagen

von am Donnerstag, 3 März 2016
Diesen Beitrag teilen:
0 Kommentare

In weniger als zwei Wochen steht Hannover wieder Kopf: Die CeBIT 2016 öffnet ihre Tore und natürlich ist DATEV auch wieder dabei. Um die Organisation Ihres Besuchs auf der Mega-Messe zu erleichtern, haben wir hier alle wichtigen Informationen für Sie knapp und übersichtlich zusammengestellt.

Auf der CeBIT 2016 werden auch in diesem Jahr wieder IT-Trends gesetzt. Und weil es so schön aktuell ist, wurde das Motto des letzten Jahres auch 2016 beibehalten: „d!conomy: join – create – succeed“. Die Messe greift das Thema der fortschreitenden Digitalisierung von Wirtschaft und Gesellschaft auf und DATEV darf dabei natürlich nicht fehlen.

Während der fünf Tage haben Sie Gelegenheit, interessante Vorträge zu besuchen, an Diskussionen zu Innovationen teilzunehmen und sich über internationale Produktneuheiten zu informieren. Wenn Sie die CeBIT 2016 besuchen möchten, finden Sie hier die wichtigsten Daten:

  • Wann? 14. – 18. März 2016, täglich von 9-18 Uhr
  • Wo? Messegelände, 30521 Hannover
  • Wie komme ich dorthin?
    • Mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln: Ab Hannover Hbf mit der U8/U18 bis Messe/Nord
    • Mit dem Taxi: Hallo Taxi +49 (0)511-3811
    • Mit dem Auto: Hermesallee, 30521 Hannover; Parkgebühren: 10 EUR

Auf dem Messegelände angekommen, finden Sie unseren Hauptstand in Halle 2, Stand A54 und in Halle 7, Stand B14 (s. orange Pfeile).

cebit plan

Was ist geboten?

Auf der CeBIT ist für jeden IT-begeisterten Besucher etwas dabei. Die Ausstellerthemen reichen von Big Data & Cloud über Communication & Networks bis hin zu Security.  Das Messegelände ist in übergreifende Themen eingeteilt. Uns finden Sie zum einen im Bereich „Digital Business Solutions“, zum anderen im „Public Sector Parc“.

Auf drei Bühnen in Halle 8 geben sich Experten rund um das Thema der fortschreitenden Digitalisierung aus aller Herren Länder die Klinke in die Hand. Dort werden Global Conferences Keynotes, Workshops und Expertenrunden sowie eine Networking Area geboten.  Dabei sind die Stages thematisch eingeteilt: Die Referenten der Center Stage legen ihren Fokus auf strategische und visionäre Themen. Für praxisrelevante Schwerpunktthemen wird die Expert Stage genutzt und die Redner auf der Open Stage befassen sich mit revolutionierenden Technologien.

Top 3 Highlights

Etwas besonders Spannendes gibt es dieses Jahr beim Top-Event für Drohnen-Begeisterte, dem „DRONEMASTERS  Summit“, zu erleben.  Neben einer Ausstellung, Konferenz und Flugshows wird in Halle 16 auch actionreiches Drone-Racing geboten.

Wer davon träumt, sich wie in Star-Trek in einen Cyborg zu verwandeln, der kann seine Vision vielleicht früher als erhofft verwirklichen: Der Gründer der Firma Dangerous Things LLC stellt das sogenannte Biohacking, auch Do-it-yourself-Cyborg-Bewegung genannt, vor. Ja, Sie haben richtig gelesen: Der Mensch als Cyborg ist keinesfalls nur mehr eine Science-Fiction-Fantasie. Bei diesem Verfahren wird ein Chip in kürzester Zeit zwischen Daumen und Zeigefinger eingesetzt. Über die Chancen und Möglichkeiten der Chip-Implantate spricht Amal Graafstra am 16.03.16 auf der Open Stage.

Ob wir in naher Zukunft vielleicht schon mit menschenähnlichen Robotern zusammenarbeiten, darüber referiert Julien Seret. Konkret geht es um die Implementierung von sozialen Robotern in die Geschäftsstrategie von Unternehmen. Zu hören ist er am 16.03.16 auf der Open Stage.

Natürlich gibt es noch viele weitere interessante Angebote auf der Messe, die einen Besuch wert sind. Überzeugen Sie doch einfach selbst mit einem Blick auf www.cebit.de, wieso sich der Weg nach Hannover zur CeBIT auch in diesem Jahr wieder lohnt.

Und klicken Sie natürlich regelmäßig bei uns im Blog rein, denn wir berichten täglich über alles Wissenwerte rund um Tech-Trends und Digitalisierung mit spannenden Interviewpartnern. Wir freuen uns auf Sie!

Über den Autor

Astrid Schmitt

ist seit 2014 Teil des Blog-Teams. Nach ihrem Journalismus-Studium stieg sie direkt als PR-Referentin bei einem großen Online-Versicherer ein. Bei DATEV ist sie besonders für alle Aufgaben zu haben, bei denen man kreative Texte schreiben kann. Privat hat sie einen eigenen Blog mit vielen Tipps & Infos rund um ihre Heimatstadt Nürnberg.