50 Jahre DATEV - wie alles begann

Am Anfang war ein Fragebogen

von am Dienstag, 2 Februar 2016
Diesen Beitrag teilen:
0 Kommentare

50 Jahre DATEV – Anlass, einen Blick zurück auf die bewegte Geschichte unserer DATEV zu werfen. Das historische Unternehmensarchiv bewahrt einige Fundstücke auf, die spannende Geschichten erzählen.

Marktforschung, Zielgruppenbefragung, User Experience Research – klingt alles sehr modern. Aber schon im Vorfeld der DATEV-Gründung spielte ein Fragebogen eine große Rolle.

Die Gründungsidee der DATEV entstand aus einer Notsituation, in der sich die Zunft der Steuerbevollmächtigten und Steuerberater Mitte der 1960er Jahre befand: Einerseits eine Mandatsflut, die mit manueller Buchhaltung nicht mehr zu bewältigen war. Andererseits für den Einzelnen unerschwinglich teure Großcomputer.

Eine Genossenschaft, an der jeder Anteile erwirbt, konnte das nötige Startkapital für den ersten Schritt in die elektronische Datenverarbeitung aufbringen. Doch gab es dafür genügend Interessenten? Um diese Frage zu beantworten, startete Heinz Sebiger in seiner Funktion als Präsident der Nürnberger Kammer der Steuerbevollmächtigten im November 1965 eine Umfrage unter den Mitgliedern.
Die verschickten Fragebögen enthielten Fragen zu Arbeitsweise und Arbeitsanfall in der Kanzlei. Wie wird die Buchführung erstellt? Gibt es einen einheitlichen Kontenrahmen? etc.

umfrage

Spannend wird es bei der Frage 6: „Sind Sie grundsätzlich an einer im Kammerbereich einzurichtenden zentralen Datenverarbeitungsstelle interessiert?“ Auf Wunsch konnte man sich gleich auf eine Liste der „Interessenten für ein evtl. zu gründendes Rechenzentrum“ setzen lassen.

Erhalten hat sich im Unternehmensarchiv nicht nur der Fragebogen, sondern auch eine Ergebnisaufstellung. Bei 369 ausgewerteten Fragebögen erklärten 130 Kammerangehörige ihr Interesse. Also mehr als ein Drittel!

frageboegen-auswertung_1966_gross

Ergebnis dieser Interessentenbesprechung, die am 14.1.1966 stattfand, war der Beschluss, eine Genossenschaft zu gründen. Den Rest der Geschichte kennen wir…

Ähnliche Beiträge