Neue Sponsoring-Filmserie

Von Tomaten und Opern-Sängern

von am Donnerstag, 29 Oktober 2015
Diesen Beitrag teilen:
0 Kommentare

Für Unternehmen ist es wichtig, sich nachhaltig und verantwortungsvoll gesellschaftlich zu engagieren und andere am eigenen Erfolg teilhaben zu lassen.
Für DATEV ist das Thema Sponsoring eine Herzensangelegenheit. Das erkennt man an den sorgfältig ausgewählten Projekten. Die meisten davon sind vor der eigenen fränkischen Haustür beheimatet – manche, wie beispielsweise der Münchner Literaturpreis, reichen aber auch darüber hinaus. Grund dafür ist die räumliche Nähe zum Hauptsitz und damit die Möglichkeit zur aktiven Teilhabe am Projekt-Geschehen, die auch für Nachhaltigkeit sorgt. So bringen sich beispielsweise DATEV-Mitarbeiter bei einigen Projekten selbst ein und engagieren sich für die gute Sache.

Mit unserer neuen Sponsoring Film-Serie stellen wir Ihnen regelmäßig einige der von DATEV gesponserten Projekte vor.
Den Anfang mach der „Nürnberger Stadtgarten“ – ein Urban Gardening-Projekt, das auf dem alten Quelle-Areal in Nürnberg entstanden ist. Nebenbei gibt es noch wertvolle Tipps und Tricks für passionierte Stadtgärtner – viel Spaß!

 

Über den Autor

Astrid Schmitt

ist seit 2014 Teil des Blog-Teams. Nach ihrem Journalismus-Studium stieg sie direkt als PR-Referentin bei einem großen Online-Versicherer ein. Bei DATEV ist sie besonders für alle Aufgaben zu haben, bei denen man kreative Texte schreiben kann. Privat hat sie einen eigenen Blog mit vielen Tipps & Infos rund um ihre Heimatstadt Nürnberg.