Neue Runde im IT- und Unternehmer-Club

Nichts geht mehr ohne digitale Datenleitung

von am Mittwoch, 12 August 2015
Diesen Beitrag teilen:
3 Kommentare

Hat bei Ihnen auch schon der Mann von der Telekom angefragt, ob Sie ihren Telefonanschluss auf die Internetleitung umstellen wollen? Er hat bestimmt gefragt: „Wollen Sie unser kostengünstiges Angebot zu Voice over IP nutzen“. Tja und jetzt steht man da und ist unschlüssig. Welche Probleme hole ich mir damit in die Kanzlei oder ins Unternehmen? Funktioniert das überhaupt bei mir? Da ist guter Rat teuer. Wir wollen Sie auf das Thema VoIP vorbereiten, damit Sie die richtigen Fragen stellen und ihre bestehenden IT-Komponenten auch unter VoIP wieder funktionsfähig integrieren können.

Dreiste Cyber-Attacken

Datenleitung hin oder her, manchmal kommen auch ungebetene Informationen über dieselbe. Da teilt die Sparkasse mit, dass der Online-Banking-Zugang bald abläuft, obwohl das eigentlich gar nicht sein kann. Amazon meint, dass das Kundenkonto nicht den aktuellsten Richtlinien entspricht und es gesperrt werden könnte, wenn nicht sofort der Zugang bestätigt wird. Die Nachrichten werden immer genauer, schauen immer „echter“ aus und treffen möglicherweise gerade genau ins Schwarze. Folgt man dem Link ganz spontan, hat man hinterher meist Probleme mit Schadsoftware in der IT. Das können durchaus auch kleine Programme sein, die den Mailverkehr ausspionieren oder Funktionen nutzen, wie die Laptopkamera zu aktivieren. Besonders schlimm deshalb, weil man oft nicht bemerkt, ein solches Programm „an Bord“ zu haben.

Leider werden die Cyber-Attacken immer dreister. Das reicht bis hin zu dem Versuch, menschliche Verhaltensweisen wie Höflichkeit oder Leichtgläubigkeit auszunutzen, um an vertrauliche Informationen zu gelangen. Wir wollen Sie auf diese Situationen vorbereiten, damit Sie und Ihre Mitarbeiter zukünftig in solchen Momenten richtig reagieren.

Anmelden können Sie sich auf der IT-Club Seite und alle Unternehmer auf der Seite des DATEV Unternehmer-Clubs. Falls Sie die Veranstaltung noch nicht kennen, kann Ihnen der

„>Trailer zum DATEV IT-Club

einen kleinen Einblick verschaffen.

Die Agenda im Detail

Voice over IP (Telefonie über die digitale Leitung): Interessant für alle Nutzer von Faxgeräten, Telefonanlagen und Internetzugängen

  • Was wird sich verändern?
  • Auf was sollten Sie achten?
  • Welche Investitionen stehen damit an?

E-Mail – häufig genutztes Einfalltor für Schadsoftware: Vertrauen Sie dem Absender UND dem Inhalt Ihrer Mails?

  • E-Mails mit schädlichem Inhalt – wie erkenne ich diese?
  • Mail-Check von unterwegs – wo lauern hier Gefahren?
  • Social Engineering – persönliche Manipulation, um in IT-Systeme einzudringen
  • Tricks in Outlook zum Beherrschen täglichen E-Mail-Flut

DATEV Unternehmen online

  • Was wurde bereits seit der Frühjahrsrunde verändert?
  • Was wird sich für Sie bis Ende 2015 ändern?

Seien Sie dabei – Wir freuen uns auf Sie und darauf, was Sie zu den Themen zu berichten haben!

Über den Autor

Heike Schüller

gestaltet seit 2012 zusammen mit Katja Knödel die Veranstaltungen des IT-Clubs. Seit 2014 ist sie auch auf einigen Unternehmer-Club-Veranstaltungen aktiv. Netzwerken ist das zentrale Thema für das Gelingen beider Veranstaltungen auf denen neue, zukunftsweisende Themen möglichst einfach und spannend dargestellt werden. Dabei kommt ihr Hobby, das Fotografieren und Filmen nicht ungelegen.