Neue Regelungen zu den Grundsätzen ordnungsmäßiger Buchführung

Die GoBD für den Berufsstand

von am Mittwoch, 25 März 2015
Diesen Beitrag teilen:
0 Kommentare

Aus den neuen GoBD, ausgeschrieben die Grundsätze zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff, ergeben sich einige Fragestellungen für den Berufsstand. Wir haben mit Dr. Lars Meyer-Pries über den aktuellen Stand sowie das Unterstützungsangebot der DATEV gesprochen.

 

Über den Autor

Stefan Pohl

ist seit Anfang 2012 bei DATEV als Social Media Manager angestellt. Wenn Sie also von und über DATEV bei Facebook, Twitter, Google+ & Co. lesen, dann hatte er wahrscheinlich in irgendeiner Form seine Finger mit im Spiel. Wenn er sich nicht gerade mit neuen mobilen Apps oder Trends im Bereich Social Media beschäftigt, drückt er der Borussia aus Mönchengladbach die Daumen.