Von Sportlern, Steuerberatern, Vorständen und Daten

Was sonst noch geschah…

von am Freitag, 14 März 2014
Diesen Beitrag teilen:
0 Kommentare

19 Uhr am Ende eines langen Messetages: 800 Läufer aus 14 Nationen gehen auf einen 2,5 Kilometer langen Rundkurs durch Ausstellungshallen und Freigelände: Das ist der CeBIT Business-Run. 20 DATEV-Sportlerinnen und -Sportler ließen es sich nicht nehmen und tauschten Lederschuhe, Hosenanzug oder Sakko gegen Lauf-Dress und Jogging-Hose.


Ein Tag auf der CeBIT: Steuerberater Drews Wilder

Drews Wilder auf der CeBITDer Mann mit dem Plan: Steuerberater Drews Wilder aus Fehmarn ist ein überaus strukturierter Mensch; wie es sich für einen Steuerberater gehört. Wir haben ihn für den Podcast einen ganzen Tag lang begleitet, um zu erfahren: was will ein Steuerberater eigentlich auf der CeBIT, was will er wissen, welche Vorträge besucht er?

Zum Podcast

Vorstände im CeBIT Studio Mittelstand 

Für unsere Vorstände ist die Zeit auf der Messe stressig. Ein Termin reiht sich an den anderen. Nichtsdestotrotz haben sie sich auch dieses Jahr wieder Zeit genommen für das CeBIT Studio Mittelstand. Wir haben für Sie die Vorträge und Themen zusammengesucht.

Eckhard Schwarzer: Prozesse in der Cloud – Wie Sie arbeitsteilige Prozesse komfortabel und sicher gestalten

Dr. Robert Mayr: Datability: Die Datendrehscheibe für Unternehmen

Prof. Dieter Kempf: Datability und die digitale Agenda

Infografik zum Thema Datability

Unsere Kollegen vom TRIALOG-Unternehmerblog haben sich mit dem CeBIT-Motto intensiv beschäftigt, Zahlen, Daten und Fakten gesammelt und daraus eine Infografik entwickelt.

Datability-Infografik-CeBIT-2014-Cloud-Big-Data-Mobile

 

Über den Autor

Stefan Pohl

ist seit Anfang 2012 bei DATEV als Social Media Manager angestellt. Wenn Sie also von und über DATEV bei Facebook, Twitter, Google+ & Co. lesen, dann hatte er wahrscheinlich in irgendeiner Form seine Finger mit im Spiel. Wenn er sich nicht gerade mit neuen mobilen Apps oder Trends im Bereich Social Media beschäftigt, drückt er der Borussia aus Mönchengladbach die Daumen.