Die CeBIT-Vorbereitung: Ein Blick hinter die Kulissen

von am Freitag, 1 März 2013
Diesen Beitrag teilen:
0 Kommentare

Auf den Gängen bei DATEV ist die Freude auf die CeBIT so langsam wirklich spürbar. Nur noch ein Wochenende und dann heißt es Kofferpacken und auf geht’s. Allerdings gibt es Kollegen, die schon seit Monaten im Hintergrund kräftig mit der Messevorbereitung beschäftigt sind. Schließlich gilt es  Material für drei Vierzig-Tonner zu verpacken und zur Messe zu schicken. Wir haben die Kollegen und Kolleginnen mit der Kamera besucht.

180 Rechner, 10.000 Meter Kabel, 192 Paletten Materialien – das sind nur einige der Dinge, die mit zur Messe genommen werden müssen. Damit auf der Messe alles reibungslos funktioniert, arbeiten schon seit Oktober letzten Jahres fünf Kollegen an der Vorbereitung der Messe. Wir haben Jürgen Landleiter, Veranstaltungstechniker bei DATEV, in den heiligen Hallen unterhalb von DATEV IV besucht und ihn einige Fragen zur CeBIT gestellt.

 

Über den Autor

Stefan Pohl

ist seit Anfang 2012 bei DATEV als Social Media Manager angestellt. Wenn Sie also von und über DATEV bei Facebook, Twitter, Google+ & Co. lesen, dann hatte er wahrscheinlich in irgendeiner Form seine Finger mit im Spiel. Wenn er sich nicht gerade mit neuen mobilen Apps oder Trends im Bereich Social Media beschäftigt, drückt er der Borussia aus Mönchengladbach die Daumen.