DATEV meets Challenge Roth

von am Freitag, 15 Februar 2013
Diesen Beitrag teilen:
4 Kommentare

„No Sports“ soll Winston Churchill einmal gesagt haben; ein Spruch, der für unsere Genossenschaft nicht gilt. Denn heute wurde der Presse bekannt gegeben: DATEV wird neuer Titelsponsor des Challenge Roth, des größten und beliebtesten Triathlons der Langdistanz weltweit. 

Wieso engagiert sich DATEV auch im sportlichen Bereich?  Der Grund ist im gesellschaftlichen Wandel zu finden: Berufs- und Privatleben wachsen immer stärker zusammen. Statistiken zeigen, dass mit der ständigen Erreichbarkeit häufig auch der Stress steigt.

Eine gute Strategie für eine gesunde Work-Life-Balance kann der Ausgleich im Sport sein. Das wird jeder bestätigen, der mit Freunden seine Joggingrunden dreht oder wie beispielsweise ich regelmäßig Tennis spielt. Bewegung in der Gruppe wirkt sich positiv auf die Stimmung, das Wohlbefinden und die Gesundheit aus. Und was hat das mit DATEV zu tun? Gesundheits-, Gemeinschafts- und Nachwuchsförderung stellen auch essentielle Werte für unsere Genossenschaft dar.

Schwimmen – Radfahren – Laufen
Für Triathlon spricht die Kombination der Grundsportarten Schwimmen, Radfahren und Laufen. Die Friedrich-Alexander-Universität in Erlangen urteilt: „Die Vielseitigkeit, die Variationsmöglichkeiten und das gemeinschaftliche Erlebnis „etwas geschafft zu haben“ steigern sowohl konditionelle, koordinative als auch mentale Fähigkeiten.“ Auch aus diesen Gründen hat sich Triathlon in den letzten Jahren immer mehr zum Breiten- und Nachwuchssport entwickelt und spricht insbesondere Unternehmer und Freiberufler an.

Zum anderen wurde der Challenge Roth auch 2012 wieder zur besten Triathlon-Veranstaltung der Welt gewählt. Für den Erfolg gibt es einen Grund: Der Mythos Roth lebt vom gelungenen Miteinander von Spitzen- und Breitensportlern, Helfern und Zuschauern an der Strecke. Vom ersten bis zum letzten wird jeder Teilnehmer gleichermaßen enthusiastisch angefeuert und gefeiert, denn jeder hat etwas ganz Besonderes geschafft.

So gibt es durchaus Berührungspunkte der beiden „Welten“ TeamCHALLENGE und DATEV. Die Zusammenarbeit steht für Gemeinschaft, Zukunftsorientierung und Nachhaltigkeit und passt deshalb ziemlich gut zum DATEV Leitsatz: Zukunft gestalten. Gemeinsam. Wenn Sie den ersten DATEV Challenge Roth live miterleben wollen, dann reservieren Sie den 14.07.2013 schon einmal in Ihrem Kalender. Weitere Infos finden Sie auf www.datev.de/sponsoring.

Ähnliche Beiträge

Über den Autor

Stefanie Krömer

studierte Kommunikationswissenschaft in München und startete 2007 bei DATEV im Geschäftsfeld Personalwirtschaft. Seit 2011 ist sie für Spenden und Sponsoring zuständig und freut sich jederzeit über Anfragen zu beiden Themenfeldern.